Verpackung - Nachhaltige Abfallwirtschaft - Keri Consulting
Keri Consulting fair zur erde NACHHALTIGE ABFALLWIRTSCHAFT
Verpackungsverordnung, Nachhaltige Abfallwirtschaft
Nachhaltige Abfallwirtschaft

Verpackung

Sie haben Fragen zur österreichischen Verpackungsverordnung oder sind nicht sicher, ob Sie alle Bestimmungen einhalten. Sie sind unsicher, ob Sie die Zuordnung zur richtigen Tarifkategorie getroffen haben. Sie haben das Gefühl, Sie zahlen zu viel an Lizenzgebühr. Lohnt sich ein Systemwechsel? Es gibt Wettbewerb und Alternativen. Sie exportieren ins europäische Ausland und wollen sicherstellen alle Anforderungen einzuhalten.

Die österreichische Verpackungsverordnung ist die Umsetzung der europäischen Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfälle. Seit 2015 besteht für jedes Unternehmen, das Waren in Verpackungen nach Österreich importiert oder Produkte herstellt und in Verpackungen an andere Personen weitergibt, die Verpflichtung, die Vorgaben der Verpackungsverordnung  einzuhalten.

Landen diese Verpackungen bei privaten Verbrauchern, besteht die Verpflichtung an einem Sammel- und Verwertungssystem teilzunehmen, das in weiterer Folge die Verpackungen sammelt und verwertet. Die Teilnahmepflicht ist unumgänglich, aber es gibt unterschiedliche Systeme zur Auswahl auch mit unterschiedlichen Leistungen und Preisen. Ich helfe Ihnen gerne, die für Sie richtige Variante zu wählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Die Einhaltung der Verordnung wird vom zuständigen Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus konsequent kontrolliert und im Falle einer Verfehlung mit teilweise hohen Strafen geahndet. Hier können Fehler in der richtigen Tarifzuordnung oder das Vergessen bestimmter Verpackungen schnell zu Anzeigen führen, die sich durch eine gute Beratung leicht vermeiden lassen.

Verkaufen Sie ihre Produkte nur an Unternehmen, sind also nur im B2B-Bereich tätig, sind ebenfalls bestimmte Anforderungen einzuhalten und für manche Verpackungen besteht sogar dann eine Teilnahmepflicht an einem Sammelsystem. Dies wird in der Verpackungsabgrenzungsverordnung für 47 Produktgruppen detailliert festgelegt. Sie haben davon noch nicht gehört? Sie sind nicht sicher, ob Sie all das bedacht haben? Ich helfe Ihnen gerne eine rechtskonforme Vorgangsweise für ihr Unternehmen sicherzustellen.

Christian Keri

Dr. Christian Keri
Scheugasse 14/14
1100 Wien
Österreich


© 2018 keri-consulting. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.